Skip to content

Willkommen

 Willkommen auf der Webseite der Verwaltungsgemeinschaft "Altenburger Land"!

Gegründet wurde die Verwaltungsgemeinschaft (VG) "Altenburger Land" 1994 mit den Gemeinden Altkirchen, Dobitschen, Drogen, Göllnitz, Lumpzig, Mehna, Göhren, Großröda, Naundorf, Starkenberg und Tegkwitz. Ihren Sitz hat die Verwaltungsgemeinschaft in Mehna. Die ursprünglichen Mitgliedsgemeinden Naundorf und Tegkwitz schlossen sich am 01. Dezember 2008 mit der Gemeinde Starkenberg zusammen. Großröda schloss sich zum 01. Januar 2012 der Gemeinde Starkenberg an. Mit ihren 8 Gemeinden und 54 Ortsteilen sowie einer Fläche von ca. 86 km² zählt die Verwaltungsgemeinschaft zu den größten ländlichen Verwaltungseinheiten. Sie hat derzeit ca. 5.145 Einwohner (Stand: 31.12.2015).

Im Westen grenzt die Verwaltungsgemeinschaft an den Landkreis Greiz, im Osten reicht das Gebiet der VG bis an die Gemarkung der Stadt Altenburg. Im Norden bzw. Süden bis an die Gemarkung der Städte Schmölln und Meuselwitz. Geprägt werden die Gemeindeansichten von den landwirtschaftlichen Anwesen. Schöne Fachwerkhäuser zeugen vom Fleiß und Reichtum der Bauern in alter Zeit.
 

 

Haben Sie Fragen zur Internetseite oder Verbesserungsvorschläge
dann schreiben Sie uns eine Email heiber@vg-abg-land.de

 

VG Altenburger Land

Verwaltungsgemeinschaft
"Altenburger Land"
Dorfstraße 32
04626 Mehna
Tel.: 034495 / 730-11
Fax.: 034495 / 730-10
poststelle@vg-abg-land.de